NACHT DER LEIDENSCHAFT – MIT LEIDENSCHAFT GENIESSEN

Seit über 10 Jahren der Veranstalter Xklusiv exklusive erotische Partys in traumhaften Kulissen.
Die Phantasie ist Realität geworden für alle die sich außerhalb ihres Alltags ihre erotischen Wünsche verwirklichen wollen.

Sie möchten eintauchen in eine neue Welt, voll Lust und Leidenschaft, für einen Moment den Alltag vergessen und ihrer erotischen Phantasie Flügel verleihen?
Die Nacht der Leidenschaft bietet die Möglichkeit neue erotische Erfahrungen in exklusiver Kulisse zu sammeln. In der traumhaft exklusiven Schosskulisse können Voyeure oder Akteure ihre Phantasien lustvoll ausleben, verführen oder verführt werden. Vorbei an einem beeindruckenden Schloss-Portal und über einen fackelbeleuchteten Schoßhof finden hinter hohen Burgmauern geschützt erotische Träume Erfüllung. Ob in den üppig ausgestatteten Gewölbekellern, im Renaissancesaal hinter Paravents oder kleinen kuscheligen Kemenaten zu zweit oder viert, dort findet jeder den lustvollen Rahmen für das Spiel mit der Lust. Sie wollen lieber erst mal nur beobachten, auch unerfahrene, neugierige Paare sind dort gut aufgehoben. Sie können den Abend ruhig angehen lassen, das köstliche Buffet genießen an der Lounge-Bar Kontakte knüpfen und erst mal schauen was die Nacht so für einen bereit hält. In der Nacht der Leidenschaft werden erotische Phantasien in exklusiven Ambiente ausgelebt. Um eine gewisse Intimität zu gewährleisten limitiert der Veranstalter die Gästezahl in dem riesigen Schloss auf max. 150 Paare. Jedes Jahr genießen Paare aus der ganzen Welt die traumhafte Atmosphäre der schönsten und exklusivsten Party weltweit.
Die in edler und phantasievoller Gardarobe gekleideten Gäste schaffen mit ihrer Ausstrahlung und Lebensfreude eine ausgelassene Stimmung und prickelnde Atmosphäre.
Schaffen Sie sich Erinnerungen und einen unvergesslichen erotischen Abend in stilvoller Kulisse und aufregend sinnlichen Begegnungen.
Sie haben kein geeignetes Outfit für die „Nacht der Leidenschaft?“ .
Dann stöbern Sie doch einfach mal bei tentadora durch unsere aufregend sinnliche Club- und Partywear und vervollständigen Sie ihr Outfit mit unseren erotischen Accessoires. Finden Sie das ultimative Fetischoutfit  oder das edle Korsett für die Nacht der Leidenschaft und setzten sie sich geheimnisvoll und verführerisch in Szene.
Ob edle Korsetts von TO.mTO und Cyberesque oder exklusive Fetischoutfits von Tatjana Warnecke und Patrice Catanzaro, bei uns finden Sie garantiert ihr neues Lieblingsoutfit für die „Nacht der Leidenschaft“.  
Schlüpfen Sie in eine andere Rolle mit den erotischen Outfits von tentadora.
Ihnen fehlen nur noch das eine oder andere aufregende Accessoire für ihr Kostüm oder Outfit, auch hier können wir helfen.
Unser umfangreiches Angebot an frechen extravaganten Accessoires vervollständigt perfekt  jedes verführerische Outfit.
Mit den stilvollen und extravaganten Outfits von tentadora sind der ideale Begleiter für eine unvergessliche Nacht der Leidenschaft!

NACHT DER MASKEN – EIN EROTISCHER MASKENBALL Á LA EYES WIDE SHUT

Keine Frage der Film  „Eyes Wide Shut“ hat alle bewegt, die ihn gesehen haben.

Viele haben sich sicher gefragt, ob ein solcher erotischer Event wie ihn der Arzt Bill Harford erlebt hat auch in der Wirklichkeit existiert und wenn ja, ob man selbst an einem solchen teilnehmen würde.
Die Teilnehmer der Luxusorgie im Somerton sind alle maskiert. Die Anonymisierung durch die Masken gewährt den Personen Schutz, lässt aber auch die wahre Persönlichkeit des Einzelnen mit seinen Sehnsüchten und Absichten nicht wirklich erkennen.
Die wahren Luxusorgien gibt es nicht nur im Kino.
Seit über einem Jahrzehnt bieten diverse Veranstalter exklusive erotische Schlosspartys die ihres gleichen suchen.

Die Nacht der Masken!
Hierzu trifft sich ein erlesener Kreis von Paaren, um luxuriös und exklusiv der Wolllust zu frönen und die Grenzen ihrer Lust neu zu erfahren. Im Rahmen höchster Diskretion werden sowohl Ort als auch Teilnehmer geheim gehalten, Fotos und Bilder gibt es dementsprechend nicht, was die Spannung allerdings noch erhöht. Man kleidet sich in aufwendige kostbare Gewänder und exklusive Masken.
Hier tummeln sich maskierte Herrschaften, herausgeputzte Zofen, nackte Lustmärkte oder muskulöse Liebesdiener in edlen erotischen Gemächern oder düsteren Verliesen. 

Der Abend beginnt meist mit einem von Spitzenköchen auf edlen Tafeln servierten mehrgängigem Menü und edle Weine in einem historischen Schoßsaal. Begleitet von einem klassischen Streichtrio oder Jazz-Ensemble werden den Gästen zuerst kulinarische Genüsse bereitet.
Das anschließende Lustwandeln führt einen in eine der vielen Kemenaten, die verführerischen Liegelandschaften, massive Fesselungsrahmen oder lederne Streckbänke zur lustvollen Entfaltung bereithalten.
In edler Gardarobe, historischem Kostüm, extravagantem Fetischoutfit oder einfach nackt mit Maske und Samtcape wandeln die Gäste bis Mitternacht maskiert in atemberaubend schöner Kulisse. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt, Hauptsache das Outfit ist edel und erotisch.
Die Nacht der Masken wird auf herrschaftlichen Schlössern durchgeführt, zu dem die in umliegenden Hotel untergebrachten Gäste per Shuttle gebracht werden.
Für Paare mit Lust an der Leidenschaft und dem Wunsch dem Kopfkino in die Realität zu verhelfen genau das Richtige. Sie wollen lustvoll aber diskret aus ihrem Alltag auszubrechen
Dann nicht wie auf zur nächsten „Nacht der Masken“.
Sie haben kein geeignetes Outfit für die „Nacht der Masken“ oder ihnen fehlt die Maske für diesen Event.
Dann stöbern Sie doch einfach mal bei tentadora durch unsere aufregend sinnliche Club- und Partywear und vervollständigen Sie ihr Outfit mit unseren venezianischen Masken und erotischen Accessoires. Finden Sie das ultimative Fetischoutfit  oder das edle Korsett für die Nacht der Masken und setzten sie sich geheimnisvoll und verführerisch in Szene.

Ob edle Korsetts von TO.mTO und Cyberesque oder exklusive Fetischoutfits von Tatjana Warnecke und Patrice Catanzaro, bei uns finden Sie garantiert ihr neues Lieblingsoutfit für die „Nacht der Masken“.  
Schlüpfen Sie in eine andere Rolle mit den erotischen Outfits von tentadora. Erscheinen Sie als geheimnisvoll Maskierte iin einem Korstett von AMF mit den filigranen venezianischen Masken von tentadora.
Sie wollen aufregend und geheimnisvoll wirken, dann sind unsere venezianischen Masken genau das Richtige für Sie. Diese extravagante Masken verleihen dem Träger eine aufregend geheimnisvolle Ausstrahlung, die zum Entdecken und Verführen einlädt. Ihnen fehlen nur noch das eine oder andere aufregende Accessoire für ihr Kostüm oder Outfit, auch hier können wir helfen.
Unser umfangreiches Angebot an frechen extravaganten Accessoires vervollständigt perfekt  jedes verführerische Outfit.
Mit den stilvollen und extravaganten Outfits von tentadora lenken Sie bei der Nacht der Masken mit Sicherheit alle Blicke auf sich.

Erotische Masken finden Sie in unserem Onlineshop.

KIT KAT CLUB BERLIN EINE AUFREGENDE INSTITUTION

KIT KAT CLUB in Köln

Der Kit Kat Club Berlin ist ein Technoclub der besonderen Art, der für seine ungewöhnliche sexuelle Freizügigkeit bekannt ist. Hier wird besonders auf das Einhalten eines geschlechtsbewussten Dresscode geachtet, wer an dem Türsteher vorbei möchte, sollte es nicht in gewöhnlicher Straßenkleidung versuchen. Erotische Kleidung, Fetischkostüme, originelle und außergewöhnliche Outfits trifft man hier genauso wie Nacktheit. Besonders am Wochenende stehen am späteren Abend bis zu 3000 Besucher vor den Toren des Kit Kat Clubs in Berlin. Das partyliebende Szenepublikum muss sich allerdings den einen oder anderen meist männlichen spannenden Touristen gefallen lassen, der durch das Ausziehen des Oberhemdes auch schon mal hineingelassen wird. Das Szenepublikum setzt sich aus Hetero- und Homosexuellen zusammen. Wo man in gewöhnlichen Clubs bzw. Discos wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses rausfliegt, lächelt man im Kitt Kat nur müde, Sex unter den Gästen wird akzeptiert. Hauptmusikrichtungen sind elektronische Musik wie Trance und House.

Den Namen entstand in Anlehnung an den legendären Kit Kat Club aus dem Musical Cabaret im Berlin der 1920er und 1930er Jahre. Im aktuellen Kit Kat Club sollte die aufreizende, schrille und außergewöhnliche Atmosphäre des Clubs aus dem Musical mit seiner freizügigen Aktionskunst in zeitgemäßer Art und Weise wieder auferstehen. Inspiriert wurden die Gründer Simon Thaur und Kirsten Krüger unter anderem auch Ende der 1980er Jahre durch sexuelle freizügigen Sunrise-Beach-Partys eines SM Clubs auf Goa (Indien).

So öffnete der Kit Kat Club 1994 als 14 tägige Clubbing-Veranstaltung in der Turbine in Berlin. Nach mehreren Zwischenstationen und zunehmenden Erfolg führte der Weg über das "Metropol-Theater am Nollendorfplatz und einer ehemaligen Bierabfüllanlage der Schultheiss-Brauerei in Berlin-Schöneberg zu den seit 2007 genutzten Räumlichkeiten des Sage über dem U-Bahnhof Heinrich-Heine-Straße in Berlin Mitte. Der Kit Kat Club ist heute über die Grenzen Berlins und Deutschland hinaus bekannt. Fans außergewöhnlicher Outfits finden sich aus aller Welt zusammen, um außergewöhnliche Szenepartys zu feiern. Ein wesentlicher Bestandteil des außergewöhnlichen Ambientes entsteht durch die Schwarzlichtkunst des Berliner Künstlers „Der Träumer", der von 1995 bis 2002 mit erotischen farbenfrohe Gemälden die farbenfrohe visuelle Gestaltung des Kit Kat Clubs prägte. Ein „Ableger" des Clubs findet in unregelmäßigen Abständen in Köln im „Alten Wartesaal" am Hauptbahnhof statt.

Der Club in Berlin ist Freitags, Samstags und teilweise auch Sonntags geöffnet. Der Eintritt beträgt in Berlin für Einzelpersonen 10 € und für Paare 15 €. Und in Köln im "Alten Wartesaal" für Einzelpersonen 18 € und für Paare 30 €. Die Getränke werden zu den üblichen Gastropreisen angeboten.

Ein Muss für alle Fans außergewöhnlicher Locations, die gerne in originellen Kostümen, Fetischoutfits oder hoch erotischen Outfits unter Gleichgesinnten feiern wollen und eine gewisse Entspanntheit des Veranstalters zu schätzen wissen. Hier geht es nicht vorrangig darum Sex zu haben, sondern außergewöhnliche Partys zu feiern, Sex kann durchaus stattfinden, meist feiern die meisten eine aufgeheizte erotische Party mit viel Körperkontakt.

Auch hier geht es bei dem einen oder anderen um das „Gesehen werden "um das Spannen" oder „Schaulaufen", aber im Kit Kat Club ist man auch hier entspannt, es soll halt jeder machen was er will. Toleranz ist Grundeinstellung, außer man hält sich nicht an den besagten Dresscode.