"Dogworld" von Thagson Deluxe, Regie Roberto Valtuena

Wieder einmal ein pornografischer Spielfilm von Roberto Valtuena mit einer aufwendigen "Big Budget" Produktion aus Spanien.

Hier wandeln die Pornodarsteller auf Mad Max Spuren. Eine Frau landet aufgrund ungewöhnlicher Umstände in einem von einem sadistischen Gefängnisdirektor geleiteten Frauengefängnis. Sie erzählt einer Mitgefangenen ihre Geschichte während sie beide unter den unterschiedlichsten sexuellen Übergriffen des Direktors und seiner Gäste zu leiden haben.

In der Aufblende sieht man einen Mann und eine Frau in einem Buggie, er fragt Sie wie Sie denn gedenke die Fahrt bezahlen zu wollen. Sie fordert ihn auf mitten in der Wüste anzuhalten um sich entsprechend mit einem "Blow Job" erkenntlich zu zeigen. Der Mann dem die Frau jedoch zu dominant ist, bestraft Sie mittels heftigen Analverkehr.  Dies wiederum gefällt der Protagonistin nicht und sie schlägt ihn unvermittelt k.o. Nun dreht Sie den "Spieß" einfach um.

Willkommen in "Dog World"!

Hier werden in den weiteren Szenen noch mehr solcher Überraschungen präsentiert wie die Umkehrung der Rollenklischees und der Dominanzverhältnisse. Ein Porno der alle Geschmäcker bedient, hier findet bestimmt jeder seine Lieblingsszene. Der beste Porno den ich seit Jahren gesehen habe!