LET´S TALK ABOUT Folge 28

Kann Sex eine Beziehung retten?

Also grundsätzlich hängt es natürlich vom Status Quo einer Beziehung ab.

Was ich damit meine?
Wenn in einer Beziehung der Punkt erreicht ist an dem Verletzungen, Respektlosigkeit und fehlende Achtung schon zuviel zerstört haben und man nur noch aus finanziellen Gründen oder praktischen Gründen zusammen lebt, kann auch der Sex nicht mehr helfen die Beziehung zu retten.
Mal abgesehen davon das er dann auch meistens schon nicht mehr stattfindet oder von einem nur noch geduldet wird.
Ich möchte hier ehr über die Beziehungen reden in denen die notwendige Liebe und Wertschätzung existiert, die aber im alltäglich Stress und im Laufe der Jahre die eine oder andere „schwere Zeit“ miteinander durchmachen.
Jede langjährige Beziehung erlebt irgendwann ihre Krisen, sei es durch Kindererziehung, Jobverlust, Selbständigkeit, Krankheit, Fernbeziehungsphasen oder Familienstreitigkeiten etc.,wenn die Basis einer Beziehung aber intakt ist, dann kann erfüllter Sex ein wichtiges Bindeglied in einer Beziehung sein.

Ganz ehrlich Sex ist nicht Sex, was ich meine ist erfüllender Sex und zwar für beide Partner.
Die sexuellen Wünsche und Neigungen jedes Partners sollten dabei berücksichtigt werden, dass setzt natürlich voraus das es eine ausreichend große Deckungsmenge bei den sexuellen Wünschen beider Partner gibt.
Eine Beziehung wird durch viele Faktoren zusammen gehalten und durch genauso viele aus einander getrieben.
Sie kann langfristig nur bestehen, wenn die Faktoren die eine Beziehung zusammenhalten deutlich überwiegen.
Sex ist hier nicht zu unterschätzen, wenn ein Partner oder beide sich in einer Beziehung sexuell zurückziehen, dann wird der Beziehung ein wichtiges Bindeglied genommen.
Vielen Männern gelingt es nur beim Sex wirkliche Nähe zuzulassen, so dass diese Nähe ohne Sex nicht mehr hergestellt werden kann.
Ohne wirkliche Nähe und Sexualität sind wir aber austauschbar, nur noch ein guter Freund.
Viel werden jetzt sagen, dass ist besser als nichts, aber wollen wir nicht in einer Partnerschaft mehr als nur gute Freunde sein?
Eine Partnerschaft ist doch mehr, Begehren, Leidenschaft und Liebe machen eine Beziehung doch so einzigartig und heben sie von einer sogenannten „Wohngemeinschaft“ oder „Zweckgemeinschaft“ im besten Fall mit Freundschaft inklusive ab.
Ja ich finde Sex kann unter den beschriebenen Fällen durchaus dazu beitragen eine Beziehung zu retten, vorausgesetzt es ist noch ausreichend Liebe für den Partner da.

Finde uns auf Google+